Eckdaten

  • Art Etagenwohnung
  • Lage 50226 Frechen
  • Kaufpreis 415.000,00
  • Wohnfläche ca. 114
  • Zimmer 4
  • Baujahr 1993
  • Etagen 2
  • Stellplatztyp Tiefgarage
  • Stellplatzkaufpreis 10.000,00
  • Bezugstermin sofort
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID 127323802
  • Provision 3,57 % inkl. ges. 19% MwSt.
Teilen

Immobilie

Das im Baujahr 1993 in konventioneller Massivbauweise errichtete Mehrfamilienhaus präsentiert sich freundlich mit hell gestalteter Fassade, inkl. Wärmeverbund-System, auf einem ansprechend angelegten Grundstück, teils eingefriedet mit immergrünen Sträuchern. Der alte Baumbestand des angrenzenden Friedhofs ergänzt das üppige Grün und verleiht der Liegenschaft einen parkähnlichen Charakter.

Diese charmante Vierzimmerwohnung, im ersten Stock des 7-Parteienhaus gelegen,
erschließt sich über das sehr gepflegte Treppenhaus und offenbart auf einer Wohnfläche von ca. 114 m², verteilt auf vier Zimmer nebst Küche, Masterbad, Gäste-WC und Sonnenbalkon, puren Wohnkomfort der seinesgleichen sucht. Dabei erlaubt die gelungene Raumabfolge vielfältige Nutzungsoptionen sowohl für den Single- oder Zweipersonenhaushalt als auch für die Familie mit Kindern.

Die Diele offeriert den fließenden Übergang zum Herzstück der Etagenwohnung: der Living Area mit angrenzendem Sonnenbalkon. Dabei gewährt der lichtdurchflutete Wohn-/Essbereich – mit überwiegend bodentiefen Fenstern und einer komfortablen Fläche von ca. 50 m², viel Potenzial zur individuellen Gestaltung.

Im Weiteren eröffnet das Wohnzimmer den unmittelbaren Zutritt zum Balkon mit Süd-/Westausrichtung – eine herrliche Oase, um die ruhigen Stunden des Tages ausklingen und dabei den Blick in die Ferne schweifen zu lassen.

Die helle separate Küche, räumlich perfekt in den Bereich der Living Area integriert, punktet mit einer wertigen, überwiegend in weiß gehaltene Einbauküche nebst Markengerätschaften, die zum Kochen einlädt. Die gesamte Einbauküche ist dabei im Kaufpreis bereits enthalten.

Das Schlafzimmer sowie zwei weitere Zimmer bieten in Folge zusätzlichen Wohnraum zur freien Verfügung – sei es als Homeoffice, Kinder- Gäste- oder Ankleidezimmer.

Das geräumige, edel gestaltete Masterbad, geprägt von einer Marmorfliesenoptik
und untermalt durch eine perfekte Beleuchtung durch den beleuchteten Wandspiegel bietet mit einem Doppelwaschbeckentisch, einer Badewanne, einer großzügigen Dusche und einem abgetrennten WC-Bereich den gewünschten Komfort. Ein separates Gäste-WC sowie ein Abstellraum runden das Raumkonzept dieser Eigentumswohnung harmonisch ab.

Pflegeleichter Design-Laminatboden im Wohn- und Schlafbereich sowie helle hochwertige Fliesen in der Küche und den Bädern sorgen für ein zeitgemäßes Wohnerlebnis.

Komplettiert wird das Angebot dieser Liegenschaft durch den PKW-Tiefgaragenstellplatz sowie einen privaten Kellerraum zur Unterbringung des Notwendigen.


Alles in allem eine sehr helle und geräumige Wohnung in familienfreundlicher Lage, die ihresgleichen sucht. Lassen Sie sich begeistern

Lage

Frechen, die Töpferstadt mit einem Bartmannkrug im Wappen, ist eine kreisangehörige Stadt im Rhein-Erft-Kreis in Nordrhein-Westfalen. Die rund 53.000 Einwohner zählende Stadt Frechen liegt im rheinischen Braunkohlerevier, rund zehn Kilometer westlich vor den Toren Kölns.

Die gute Verkehrsanbindung mit unmittelbarem Anschluss ans Autobahnkreuz Köln-West (A 1, A 4) wissen sowohl Berufspendler als auch Gewerbetreibende zu schätzen. Namhafte, teils internationale Unternehmen haben sich in Frechen angesiedelt und profitieren von der günstigen Verkehrsverbindung in alle Richtungen. Im Weiteren ergänzen die Bahnanbindung an die Köln-Aachener Strecke sowie ein leistungsstarkes ÖPNV Netz die Infrastruktur.

Frechens Fußgängerzone, im Zentrum der Stadt gelegen, erfreut sich größter Beliebtheit. Nicht nur an den Marktagen zieht es sowohl die Einwohner als auch Besucher aus dem Umland zum Einkaufen und Verweilen in die Innenstadt.

Dabei hat Frechen nicht nur in Sachen gemütlicher Einkaufsbummel etwas zu bieten. Neben Bekleidungsgeschäften sowie zahlreichen Geschäften und Dienstleistern des täglichen Bedarfs, zeichnen ein modernes Krankenhaus und die insgesamt über 70 niedergelassenen Ärzte die Frechener Nahversorgung aus. Familien profitieren von einem umfangreichen Betreuungs- und Bildungsangebot. Neben ca. 20 Kindertagestätten stehen sieben Grundschulen und drei weiterführende Schulen zur Auswahl.

Gastlichkeit und Brauchtum werden in Frechen großgeschrieben. Einladende Cafés, urige Kneipen und zahlreiche Restaurants bieten eine Vielfalt an Kulinarischem. Diverse Märkte, jährliche Musikevents sowie Aktivitäten, initiiert von den Frechener Sport- und Kulturvereinen, wie Karnevalsveranstaltungen und Schützenfeste, sind fester Bestandteil des Freizeitangebots.

Ergänzt werden die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung durch das umfangreiche Angebot der nahegelegenen Metropole Köln sowie den zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Freizeitattraktionen des Rhein-Erft-Kreises.

Herzlich willkommen in der Töpferstadt Frechen!

Ausstattung

Die Bau- und Ausstattungsbeschreibung darf als wertige Ausführung bezeichnet werden.

– Attraktive Familienlage in Frechen
– Separater Garagenstellplatz
– Konventionelle Massivbauweise
– Wärmeverbund-System
– Gepflegtes Mehrfamilienhaus
– Gasheizung
– Fenster mit Kunststoffrahmen doppelt Isolierverglast
– 4 Zimmer
– Großer und heller Wohnbereich
– Küche im Kaufpreis enthalten
– Bodentiefe Fenster
– Sonnenbalkon in Süd-/Westausrichtung
– Design-Laminat Boden im Wohnbereich
– Badezimmer in Marmorfliesenoptik
– Badewanne und Dusche
– Separates Gäste-WC
– u.v.m.

Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Keller Aufzug Vermietet Einbauküche

Sonstiges

Hinweis & Haftung:
Sämtliche Angaben erhielten wir vom Eigentümer. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir jede Haftung für die Richtigkeit der Angaben vollständig ausschließen.

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld