Eckdaten

  • Art Maisonettewohnung
  • Lage 40235 Düsseldorf
  • Kaufpreis 382.500,00
  • Mietpreis pro m² 3.608,00
  • Wohnfläche ca. 106
  • Zimmer 4
  • Kellerfläche ca. 5
  • Baujahr 1955
  • Nutzfläche ca. 5
  • Etagen 3.5
  • Denkmalschutzobjekt nein
  • Stellplatztyp Keine Angabe
  • Garagenkaufpreis 20.000,00
  • Bezugstermin nach Absprache
  • Immobilien-ID 127323936
  • Provision 3,57 % des Kaufpreises inkl. ges. MwSt. von 19 %
Teilen

Immobilie

Das im Baujahr 1955 in konventioneller Massivbauweise errichtete Mehrfamilienhaus präsentiert sich 3,5-geschossig – nebst einer ansprechenden Klinkerfassade, auf einem markanten Eckgrundstück von ca. 596 m², eingefriedet mit immergrünen Sträuchern im innenstadtnahen und beliebten Stadtteil Düsseldorf – Grafenberg.

Mitten im belebten Viertel rund um die Grafenberger Allee, das sich durch eine lebendige Bar- und Restaurantszene auszeichnet, wartet Ecke Grafenberger Allee – Grimmstraße diese bezugsfreie Maisonettewohnung nebst zwei Balkonen darauf, in eine neue Zeit überführt zu werden.

Sei es als Rohling im Sinne einer Eigenrenovierung oder Modernisierung auf der Basis eines bereits vorhandenen Modernisierungskonzeptes – die Immobilie bietet eine solide Basis, um nach individuellen Wünschen und Möglichkeiten trendigen Wohnraum zu gestalten, der den Zeitgeist trifft: die ÖPNV-Haltestelle unmittelbar vor der Haustür, innenstadtnah und dennoch unweit des Grafenberger Waldes gelegen, diverse Supermärkte und Dienstleister des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar.

Auf ca. 106 m² Wohnfläche bietet das konventionelle Raumkonzept über zwei Etagen mit Küche, Diele, Duschbad, Living-Area, Schlafzimmer sowie einem Kinder- oder Homeoffice-Zimmer und weiterem Raum im Studio Spitzboden die optimale Basis, um im Rahmen einer Neugestaltung persönliche Wohn(t)räume zu verwirklichen. Gleich zwei Balkone – an je beiden Hausseiten gelegen, runden den zukünftigen Wohnkomfort sinnvoll ab.

Ein zur Wohnung gehörender Privatkeller zur Unterbringung des Notwendigen, sowie die Möglichkeit, eine Einzelgarage für Euro 20.0000, – zu erwerben, zählen zu den weiteren Vorzügen des Domizils – gelegen in dieser zentralen, nicht nur von Düsseldorfern sehr geschätzten Wohnlage.

Noch ein Plus: Allgemeine Modernisierungsmaßnahmen wie der Heizungsaustausch, die Erneuerung der Elektrik vom Hausanschluss bis zu den Wohnungen, die Dachreparatur & Instandsetzung, die Aufbereitung Treppenhauses, der Austausch der Wohnungseingangstüren sowie die Pflege und Aufbereitung der Außenanlage werden Anfang 2024 vom derzeitigen Eigentümer vorgenommen und sind somit im Kaufpreis inkludiert.

Für diese Wohnung stehen Finanzierungsangebote unseres Partners Schneider Finanzierungen sowie Konzepte unserer Handwerkspartner bereits zur Verfügung. Referenzwohnungen, die mit bewährten Handwerkern bereits modernisiert wurden, erstrahlen heutzutage im neuen Glanz. Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf. Sie sind herzlich eingeladen, auf der Basis dieser ansprechenden Grundrissgestaltung, Ihre Traumwohnung zu gestalten.

Lage

Die Grimmstraße befindet sich zentral gelegen vor dem Herzen Düsseldorfs und erstreckt sich durch eine lebendige und vielfältige Umgebung. Sie liegt im Stadtteil Grafenberg, der für seine Mischung aus urbanem Flair und historischem Charme bekannt ist. Die Straße selbst ist eine schmale, von Bäumen gesäumte Einbahnstraße, die eine angenehme Atmosphäre für Fußgänger und Radfahrer schafft.

Entlang der Grimmstraße erstrecken sich mehrstöckige Wohnhäuser, die einen Mix aus Architekturstilen aufweisen – von traditionellen Altbauten bis hin zu moderneren Neubauten. Die Fassaden der Gebäude sind teils bunt gestaltet und verleihen der Straße eine freundliche und einladende Note.

Ebenfalls profitiert der Standort von einer unmittelbaren Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, darunter Straßenbahnen und Busse, die es leicht machen, andere Teile der Stadt zu erreichen.

Die Nähe zu Parks, Grünflächen und kulturellen Einrichtungen vervollständigt die Attraktivität des Standortes und offeriert eine vielfältige Freizeitgestaltung.

Düsseldorf ist die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens und der Behördensitz des Regierungsbezirks Düsseldorf. Die kreisfreie Stadt am Rhein ist mit 621.877 Einwohnern am 31. Dezember 2019 die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes. In Deutschland ist Düsseldorf nach Einwohnern die siebtgrößte Stadt. Düsseldorf ist Teil der Metropolregion Rhein-Ruhr mit rund zehn Millionen Einwohnern und der Metropolregion Rheinland mit 8,6 Millionen Einwohnern.

Die Rheinmetropole gehört zu den fünf wichtigsten, international stark verflochtenen Wirtschaftszentren Deutschlands. Düsseldorf ist eine Messestadt und Sitz vieler börsennotierter Unternehmen, darunter der im DAX notierte Konzern Henkel. Zudem ist sie der umsatzstärkste deutsche Standort für Wirtschaftsprüfung, Unternehmens- und Rechtsberatung, Werbung und Kleidermode sowie ein wichtiger Finanz- und Börsenplatz. Auch im Kunsthandel Deutschlands ist sie führend.

Düsseldorf besitzt mehrere Rheinhäfen. Sein Flughafen ist das interkontinentale Drehkreuz Nordrhein-Westfalens. Die Stadt ist des Weiteren Sitz von 22 Hochschulen, darunter die renommierte Kunstakademie Düsseldorf und die Heinrich-Heine-Universität. Überregionale Bekanntheit genießt Düsseldorf außerdem durch seine Altstadt („längste Theke der Welt“), seinen Einkaufsboulevard Königsallee („Kö“), seinen Düsseldorfer Karneval, den Fußballverein Fortuna Düsseldorf und den Eishockeyverein Düsseldorfer EG.

Weitere Anziehungspunkte sind zahlreiche Museen und Galerien sowie die Rheinuferpromenade und der moderne Medienhafen. Das Stadtbild wird auch durch zahlreiche Hochhäuser und Kirchtürme, den 240 Meter hohen Rheinturm, viele Baudenkmäler und sieben Rheinbrücken geprägt.

Herzlich willkommen in Düsseldorf am Rhein!

Ausstattung

– Zur Selbstnutzung oder als Renditeobjekt geeignet
– Konventionelle Massivbauweise
– Klinkermauerwerk
– Ansprechende Design-Highlights aus den 50er Jahren
– Nur 7 Wohneinheiten
– Sehr gute Wohnlage
– Neue Gas-Brennwertheizung Bj. 2024
– Doppelverglaste Fenster aus dem Jahr ca. 2000
– u.v.m.

Modernisierung:
Folgende Sanierungs- und Modernisierungsthemen sind vom derzeitigen Eigentümer für das erste Quartal 2024 geplant:

– Heizungsaustausch
– Erneuerung Elektrik von Hausanschluss bis zu den Wohnungen
– Dachreparatur & Instandsetzung
– Aufbereitung Treppenhaus
– Austausch der Wohnungseingangstüren
– Pflege und Aufbereitung der Außenanlage-

Keller Aufzug Vermietet

Sonstiges

Hinweis & Haftung:
Sämtliche Angaben erhielten wir vom Eigentümer. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir jede Haftung für die Richtigkeit der Angaben vollständig ausschließen.

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld